2020-10-30-riethmueller-jacoby-imageshoo

UND...

Kennst du Menschen, die sich aus der Angst ins Vertrauen ent-wickelt haben?

Kennst du Führungskräfte, die es gelernt haben, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen und dabei sich und andere weiterentwickelt haben?

HEY!

Unser 3x3 Entwicklungspfad 

UNSERE LÖSUNG

Grafik.png

Online Skalierungs-Coachings

via Video + Nachbereitungs-

lektion zwischen den Etappen

Online Skalierungs-Coachings

via Video + Nachbereitungs-

lektion zwischen den Etappen

Nachbereitungslektion

Vorbereitungslektion

III

I

II

Etappe I

Auseinandersetzen mit sich selbst

2

Haltung und Kommunikation

Die Teilnehmer üben und erleben Menschlichkeit als Methode, und lernen

Aktives Zuhören, Lösungs- und zielorientierte Kommunikation, dies

  • schafft Vertrauen zwischen Führungskraft und Mitarbeiter

  • erhöht die Produktivität der Mitarbeiter durch wertschätzende Kommunikation

  • ermöglicht Agiles Führen

Etappe II

Trotz Widerständen mich und mein Team weiterentwickeln

5

Resilienz WIR

Die Teilnehmer erarbeiten Lösungen, um das Thema Resilienz an ihre Mitarbeiter weiterzugeben

Dies hat zur Folge, dass deine Mitarbeiter

  • sich mit dem Unternehmen, der Rolle und ihren Aufgaben vollständig identifizieren

  • ihre Energie in Krisenzeiten und darüber hinaus halten

  • co-kreative Prozesse einleiten

Etappe III

Mit Vertrauen Teams führen

8

Konflikte und die eigene Sichtweise

Die Teilnehmer erkennen, dass ihre eigene Sichtweise die Lösung des Konflikts beeinflusst.

Daraus ergibt sich für die Führungskräfte, dass sie

  • Ideen erarbeiten, um Konflikte zu vermeiden, abschwächen oder/und lösen

  • Wissen und einen Leitfaden erhalten, um Konflikte in Lösungen zu verwandeln

  • ein Verständnis entwickeln für das Verhalten ihres Gegenübers im Konflikt

1

Arbeiten mit der eigenen Haltung

Die Teilnehmer erhalten als Grundlage:

Wissen aus Neurobiologie und Psychologie, dies

  • führt zur Selbstreflexion und tieferem Verständnis für mich selbst

  • entwickelt Verständnis für meine Mitmenschen

  • leitet die Entwicklung des persönlichen Führungsstils ein

3

Feedback + Wachstum

Die Teilnehmer erhalten ein Werkzeug, um Feedback zu geben

Durch Üben und Erleben des erlernten Feedbackmodells

  • steigert sich das eigenverantwortliche Handeln und Denken des Mitarbeiters

  • entwickelt der Mitarbeiter Eigenmotivation auch in Krisenzeiten (z.B. Pandemie)

  • gewinnt die Führungskraft Zeit für andere Aufgaben

4

Resilienz ICH

Die Teilnehmer passen ihr Verhalten auf Veränderungen und Krisenzeiten an.

Dadurch reagieren sie angemessen in herausfordernden Situationen und

  • halten ihre positive Energie über die schwierigen Zeiten hinaus

  • steigern die Anwesenheitsquote ihrer Mitarbeiter

  • schaffen die Voraussetzung, um Resilienz auf ihre Mitarbeiter zu übertragen

6

Macht von Gruppen

Die Teilnehmer werden sich den unterschiedlichen Rollen von ihren Teams bewusst

Das hat den Vorteil, dass deine Führungskräfte

  • Feedback an Gruppen geben können

  • Verständnis entwickeln wie Rollen einzelner das gesamte Team beeinflussen

  • die Produktivität durch zielgerichtete Moderation von Meetings steigern

7

Eigenmotivation fördern

Die Teilnehmer setzen sich mit ihren eigenen Werten auseinander und präzisieren diese.

 

Das hat die Auswirkung, dass deine Führungskräfte

  • ihre Werte für die Führung der Teams nutzen

  • authentischer führen

  • ein Verständnis entwickeln, dass Teamperformance 4 Phasen hat

9

Konflikte in Lösungen verwandeln

Die Teilnehmer erleben ihre Reaktionsmuster in einem realen Konflikt.

Durch dieses Praxistraining erlernen die Führungskräfte

  • sich und ihr Verhalten zu reflektieren und neue Verhaltensweisen in Konflikten zu entwickeln

  • ihre Reaktionen auf Triggermuster zu erkennen und umzuwandeln

  • Wertschätzende Kommunikation in herausfordernden Situationen zu behalten